Hundeschule & Verhaltensberatung


Willkommen auf meiner Okydogy-Startseite!

Der Name für meine Hundeschule fiel mir ein, als ein Kunde auf einen Vorschlag von mir antwortete: Okydoky!"

Da dachte ich: Witzig, das habe ich ja lange nicht gehört, hört sich aber nett an!"

Als ich dann das k" durch ein g" ersetzte, freute ich mich über die Doppelbedeutung:               Ok dog" alles klar" schön, dass wir uns verstehen, mein Freund"!

 

Darin besteht die Kunst:

das andere Wesen verstehen zu lernen sowohl durch eigenes Bauchgefühl und Empathie als auch durch das Einbeziehen der ethologischen (Ethologie = Verhaltensforschung) und biologischen Erkenntnisse über die Spezies Hund sowie deren Körpersprache

und dem anderen Wesen durch Geduld, Verständnis und klare Kommunikation  die Möglichkeit zu geben, uns zu verstehen, uns zu vertrauen und uns zu folgen.

 

Gute Kommunikation zwischen Mensch und Hund sowie das Verstehen und Befriedigen seiner Bedürfnisse sind die Basis für eine funktionierende, harmonische und beide Partner glücklich machende Beziehung.

 



Meine Arbeitsweise basiert auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen der Verhaltensforschung, die ich durch mein Studium an der ATN Schweiz erlernen durfte. Als Mitglied des IBH stehen mir hoch qualifizierte Fortbildungen zur Verfügung, durch die ich immer auf dem neuesten Stand bleiben kann.

 

Die Ausbildung von Mensch und Hund erfolgt vorwiegend mit positiver Verstärkung, dabei versuche ich meinen Kunden die Vorteile des Clicker- bzw. Markertrainings nahezubringen.

 

Am wichtigsten sind mir aber Geduld und Verständnis für beide Teampartner.

Ein Team fällt nicht vom Himmel , sondern wächst durch gute Zusammenarbeit,

dabei gibt es immer Hochs" und Tiefs"!  Solange Du dabei aber nicht den Humor verlierst und verstehst, warum Dein kleiner Freund vielleicht gerade lieber etwas ganz anderes will als Du, findet Ihr auch Euren gemeinsamen Weg und dann geht's auch durch dick und dünn".

 


Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 TierSchG erteilt


 

Ich arbeite eng zusammen mit meiner Partnerhundeschule Kivi Fun with Dogs!",

Kirsten Villmow, die mir während meines Studiums immer die Möglichkeit gab, bei ihrem Unterricht zuzuschauen und mitzuhelfen. Heute stehen wir uns mit Rat und Tat zur Seite und tauschen" Kunden, wenn sie dadurch in eine passendere Gruppe integriert werden können.

Der gemeinsame Hundeplatz ist in Hürupholz, so sind wir aus Flensburg und Umgebung gut zu erreichen vielen Dank, liebe Kirsten.

 

 


geprüftes Mitglied im IBH

Hundeverhaltensberater

und

Hundetrainer

Andrea Quidenus

Absolventen-Nr. 56438